• Sale!
  • Bauhaus Stuhl  "Cesca" Marcel Breuer (1928)
  • Cesca, 119, Freischwinger m. Armlehnen, Marcel Breuer 1928 - Bauhaus klassiker

Cesca Armlehnen Stuhl 119 Marcel Breuer (1928) Bauhaus Ära

280,00 €
inkl. MwSt.
119
Neuer Artikel
3-4 Woche dierkt vom Italienischen Hersteller

Cesca Stuhl 119 - Freischwinger m. Armlehnen  bietet ein hoher Sitzkomfort. Diese Entwürfe von Bauhaus Designer Marcel Breuer unterstreichen die optische Trennung zwischen dem Sitz und dem Unterbau. Der Unterbau besteht aus einem durchgängigen, verchromten Rahmen  aus gebogenem Stahlrohr m. Schweisskappen und abnehmbaren Bodenschoner. Typisch für Minimalismus der zeitloser Bauhaus Klassik.

Holzfurnier

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
6 7% Bis zu 117,60 €
10 10% Bis zu 280,00 €
Menge

Die Mindestbestellmenge für diesen Artikel ist 2.

PayPal Acceptance Mark

Cesca Freischwinger 119 m. Armlehnen von Bauhaus Designer Marcel Breuer ist einer der weltweit bekanntesten Freischwinger. Inspiriert wurde Breuer  durch Ludwig Mies van der Rohe, der seinen Freischwinger MR10 bereits 1927 auf einer Ausstellung vorgestellt hatte. Den Namen Cesca hat der Freischwinger nach Breuer`s Tochter Francesca bekommen.

Holzrahmenausführung wählbar in Schwarz, Weiss, Buche, oder Nussbaum, Sitz und Lehne mit  aufgesetzten Wiener Geflecht.

Hergestellt in traditioneller Italienschen Handarbeit  

Qualitätszertifikat

5 Jahre Herstellergarantie

Höhe
80
Volumen
0.40 m3
Gewicht
9 kg
Tiefe
60
Breite
61
Sitzhöhe
46
Armlehnen Höhe
67

Vielleicht gefällt Ihnen auch