Designer Armlehnstuhl, Costes 127, Philippe Starck Bauhaus

Made in Italy Repliken zeitlosen klassischen Möbel nach Original Plänen der berühmten BAUHAUS Designer.

Neuer Artikel

Lieferung: 3-4 Woche dierkt vom Italienischen Hersteller

Bauhaus Designer  Philip Starck renovierte 1983 im Auftrag des Französischen Presidenten seine Privaträume im Élysée Palast. In gleicher Zeit entwarf  er für das  Pariser Caffee “Costes”  die zwei berühmten Dreibeiner-Stühle "Costes 126  und 127". Diese Dreibeiner waren ein Novum  die den Kellner ein leichteres Bedienen ermöglichte wobei sie stabil blieben.

Mehr Infos

398 € inkl. MwSt.

Stuhl mit  schwarz lackierten Metallrahmen,  Holzstruktur in schwarz oder Mahagoni furniert, Sitz Stoff oder Leder gepolstert 

Hergestellt in traditioneller Italienschen Handarbeit  

Qualitätszertifikat

5 Jahre Herstellergarantie

Höhe 80
Volumen 0.30 m3
Gewicht 15 kg
Tiefe 53
Breite 48
Sitzhöhe 47
  • Vorschau
    1 151 € tax incl.
    Sale!

    Designer  Klapp- Esstisch aus Massivholz. Er wurde 1918  vom berühmten Designer Charles Rennie Mackintosh entworfen. Er ist sofort zu einem Klassiker der Bauhaus Ära avanziert. Er wird nicht nur als Esstisch, sondern auch als Konferenztisch oft genutzt.

    1 151 € tax incl.
    959 € tax excl.
  • Vorschau
    2 058 € tax incl.
    Sale!

    Bauhaus Konferenz-, Esstisch Taliesin 2, von Bauhaus Designer Frank Lloyd Wright 1917. Unterbau in massiven Kirschbaum Holz, Obrere Platte kirschbaum-furniert. Der Tisch steht in 2 Grössen zur Ihrer Wahl.

    2 058 € tax incl.
    1 715 € tax excl.
  • Vorschau
    587 € tax incl.

    1983 renovierte der Bauhaus Designer  Philip Starck im Auftrag des Französischen Presidenten die Privaträume im Élysée Palast. In gleicher Zeit entwarf  er für das  Pariser Caffee “Costes”  die zwei berühmten Dreibeiner-Stühle "Costes 126  und 127". Diese Dreibeiner waren ein Novum  die den Kellner ein leichteres Bedienen ermöglichte wobei sie stabil...

    587 € tax incl.
    490 € tax excl.
  • Vorschau
    902 € tax incl.

    Designer Esstisch aus der auch als Konferenztisch benutzt wird. Entworfen von Isamu Noguchi 1954, mit verchromten Metallgestell mit  schwarz lackierten Fuss. Runde Abstellfläche Plastik laminiert schwarz oder weiß Durchmessen von 120, bzw. 140cm. Zur Auswahl stehen auch Glasplatten - klar, sandgestrahlt oder extra weiss. Glasplatten nur 120cm...

    902 € tax incl.
    752 € tax excl.

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Designer Armlehnstuhl, Costes 127, Philippe Starck Bauhaus

Designer Armlehnstuhl, Costes 127, Philippe Starck Bauhaus

Bauhaus Designer  Philip Starck renovierte 1983 im Auftrag des Französischen Presidenten seine Privaträume im Élysée Palast. In gleicher Zeit entwarf  er für das  Pariser Caffee “Costes”  die zwei berühmten Dreibeiner-Stühle "Costes 126  und 127". Diese Dreibeiner waren ein Novum  die den Kellner ein leichteres Bedienen ermöglichte wobei sie stabil blieben.

Other products in the same category: (30)