Artikel des Herstellers: Arne Jacobsen

Arne Jacobsen Bauhaus Designer


(* 11. Februar 1902 in Kopenhagen; † 24. März 1971) gilt als international bedeutendster Architekt und Designer Dänemarks im 20. Jahrhundert. Seine Designarbeiten waren beeinflusst durch Mies van der Rohe, Le Corbusier und das Bauhaus. In seinem Werk spiegelt sich sein Perfektionismus wider. Er soll fast permanent gearbeitet haben. Erholung bestand für ihn darin, sich in anderen Bereichwn kreativ zu betätigen.


Arne Jacobsen hat folgenden Meilenstein geschaffen:
Formholzstuhl 3107

Zeige 1 - 7 von 7 Artikeln
  • Vorschau
    230 € tax incl.
    Sale!

    3207 Armlehnen Stuhl aus Formsperrholz. Entworfen 1955 von Bauhaus Designer  Arne Jacobsen 1955. Untergestell und Armlehnen verchromt, in Naturfarben oderin verschiedenen Farben erhältlich.

    230 € tax incl.
    192 € tax excl.
  • Vorschau
    1 839 € tax incl.

    Egg Chair von  Arne Jacobsen wurde 1958 entwickelt für das Kopenhagener Royal Hotel. Das einzigartige dabei, der organisch wirkende Sessel enthält keine Geraden sondern besteht ausschliesslich aus Kurven. Die Rückenlehne ist auch aussergewöhnlich höher. Er ist drehbar und neigbar aus formbeständigen Fiberglass und mit Schaumstoff  Füllung.

    1 839 € tax incl.
    1 533 € tax excl.
  • Vorschau
    2 438 € tax incl.

    Egg Sessel mit Ottoman wurden 1958 von dem Bauhaus Designer Arne Jacobsen entwickelt für das Kopenhagener Royal Hotel. Das einzigartige dabei, der organisch wirkende Sessel enthält keine Geraden sondern besteht ausschliesslich aus Kurven. Die Rückenlehne ist auch aussergewöhnlich höher.  Aus formbeständigen Fiberglass und mit Schaumstoff  Füllung.

    2 438 € tax incl.
    2 032 € tax excl.
  • Vorschau
    758 € tax incl.
    Sale!

    Esstisch von Bauhaus Designer Arne Jacobsen 1955. Untergestell aus verchromter Stahl mit Bodenschoner. Tischplatte aus Buchenholz oder weissen Laminat.

    758 € tax incl.
    632 € tax excl.
  • Vorschau
    610 € tax incl.

    Fuss Ottoman für Egg Chair wurde vom berühmten Designer  Arne Jacobsen 1958  für das Roayal Hotel in Kopenhagen entwickelt zusammen mit dem bekannten Egg Sessel. Der Hocker kann auch als separate Sitzgelegeheit genutzt werden. Die Sitzschale aus formstabilen Fiberglass Untergestell auspolierten Aluminium. Polsterung im Stoff oder hochqualitativen Leder. 

    610 € tax incl.
    509 € tax excl.
  • Vorschau
    1 043 € tax incl.

    Schwan Sessel wurde im Jahre 1958 von dem Bauhaus Designer Arne Jacobsen entworfen. Das ist einer der beliebtesten Klassiker der Bauhaus Ära.  Schwenkbar und technologisch innovativ hat er sich in Lobbys und Bars des Radisson Hotels in Kopenhagen, für das er ursprünglich gebaut wurde, einer hohen Beliebtheit der  Gäste erfreut.

    1 043 € tax incl.
    869 € tax excl.
  • Vorschau
    169 € tax incl.
    Sale!

    Stuhl 3107 stapelbar aus Formsperrholz mit  verchromten Stahl Untergestell. Entworfen von Bauhaus Designer Arne Jacobsen 1955. Der Stuhl ist stapelbar und steht in natur-, gebeizten Kirsch- Holz, oder in verschiedenen Farben zur Auswahl. 

    169 € tax incl.
    141 € tax excl.
Zeige 1 - 7 von 7 Artikeln